Heute haben wir KH Coil Creations im Detail! Vor geraumer Zeit erhielten wir bereits von Kai Huntemann ein Spendenpaket, welches neben den leckeren Handmade – Coils, auch allerhand Merchandise von KH Coil Creations beinhaltete. Wir waren geflasht und konnten die Spende in den darauffolgenden Liveauktionen, in unserer Facebook-Gruppe, an den Dampfer bringen. Aus dieser Zusendung entstand nun eine langfristige Unterstützung, die mit einem persönlichen Shop-Besuch von Marco und Sonja K. untermauert werden konnte.

„KH Coil Creations entstand am 23.01.2017 aus einer Laune heraus“, so Kai Huntemann. Während der Delmenhorster zu Beginn noch Fertigverdampfer sein Eigen nannte und von diesen auch schwer beeindruckt war, führte ihn dann damals jemand an Selbstwickler heran.

„Ich war lange der Meinung, das Selbstwickler überhaupt nichts für mich sind.“, fuhr Kai fort. Vor der Gründung von KH Coil Creations stieß er dann jedoch in einer namhaften Gruppe auf diverse Fotos von Coils. Majestätisch sahen die aus, deutlich spektakulärer als seine lieblosen Verdampferköpfe, viel edler wie seine einfachen Windungen, die er in seinem neuen Selbstwickler hatte.

Ab da an hatte ihn die Neugier und der Kampfgeist geweckt. Er bastelte munter drauf los und besorgte sich verschiedene Drahtsorten. Kai verriet uns: „Zu Beginn scheiterte ich gnadenlos.“ Rund drei Monate hat es gedauert, bis wahre Schönheiten zum Vorschein kamen und sich der Delmenhorster in die Materie eingearbeitet hat. Doch wie bekommt man so schöne Fotos von so minimalistischen Kunstwerken hin? Immerhin möchte man sein Handwerk so detailreich wie möglich zur Schau stellen. An dieser Stelle kam die Macro-Fotografie ins Spiel. „Da hat man echt viel zu lernen“, prustete er. Doch wer sein Hobby gewerblich betreiben und das feine Handwerk bestmöglich anpreisen möchte, der muss auch diese Hürde nehmen, dachte sich der Delmenhorster.

Wie auch andere Coilbauer, Liquidhersteller und Zubehörhändler, fing Kai im kleinen Kreis an und bot seine Coils an. Das Interesse wurde immer größer, sodass sich Kai für den richtigen Weg entschied und ein Gewerbe anmeldete.

Fester Partner des Social Vapers e.V.
Mittlerweile bietet Kai, neben seinen Handmade – Coils und Merchandise, auch diverse Hardware und Liquids an, um das Sortiment in seinem Onlineshop abzurunden. Wer auf der Suche nach wirklich leckeren Coils ist, der schaut einfach mal in seinem Onlineshop vorbei. Über ein „Like“ bei seinen Social Media – Kanälen freut er sich natürlich auch!

Wir freuen uns, dass wir Kai Huntemann als offiziellen Partner begrüßen dürfen. Wie es sich gehört, wurde Kai beim persönlichen Treffen auch direkt mit unserer Ehrenurkunde ausgestattet.

KH Coil Creations Erfahrung

Hast Du vielleicht schon einmal KH Coils probiert? Dann hinterlasse uns hier in den Kommentaren, oder auf Facebook doch gerne einmal deine Erfahrungen!

KH Coil Creations auf: Facebook | Instagram | Onlineshop

> Alle Shopvorstellungen im Überblick <

Diese Artikel könnten dich auch interessieren ...